Historie


Startergeneratoren für Kleinflugzeuge

Der Startschuss die Firma fiel 1976 als der Elektromaschinbaumeister Peter Torner den Schritt in die Selbstständigkeit wagte. Mit nur wenigen Maschinen und auf kleinstem Raum in einer Garage untergebracht begann die Erfolgsgeschichte. Auch wenn die ersten Monate sehr schwer waren, wurde das Können und die Ausdauer von Peter Torner dann doch in Form eines Auftrages "Reparatur inklusive Auswuchten" von einer Kleinserie Startergeneratoren für Kleinflugzeuge belohnt. Für das Auswuchten kaufte er sich eigens eine kleine Wuchtbank und meisterte die Aufgabe so gut, dass sich fortan immer neue Kunden mit Auswuchtaufgaben an ihn wandten.

Nach dieser Startphase zog Peter Torner mit seiner Firma in eine kleine Halle auf dem Hofgelände um, wo er sich mehr und mehr auf das Auswuchten ausrichtete. Bereits in den ersten Jahren kaufte er sich ein zu der damaligen Zeit revolutionäres, neuartiges Auswuchtgerät für das Auswuchten vor Ort. Damit war zum ersten Mal ein Auswuchten direkt beim Kunden möglich, was seinem Ruf als Auswucht-Spezialist weiter festigte. Dieses mobile Auswuchtgerät bestand im wesentlichen aus einem mit Lochkarten programmierbaren Taschenrechner und einem Meßgerät mit drei Einstellknöpfen und hat heute seinen Platz in einer Schauvitrine gefunden.


Quelle: "Yacht" Februar 1988
Mit den steigenden Anforderungen die das Auswuchten von immer komplexer werdenden Maschinen und Bauteilen mit sich bringt, war die ausschließliche Spezialisierung auf das Auswuchten 1993 die logische Konsequenz dieser Entwicklung.

Im Jahr 1997 beendete Patrick Torner sein Studium im Flugzeugbau als Dipl. Ing. und widmete sich sofort mit ganzem Herzen dem Familienbetrieb. Zu dieser Zeit kamen auch die Maschinendiagnose und die Schwingungsmessung als ergänzende Komponenten für das Auswuchten hinzu und bilden zusammen mit der langjährigen Erfahrung ein solides wissenschaftliches und handwerkliches Fundament für unsere tägliche Arbeit.

Seit 2005 wurde mit der Umfirmierung in die Peter Torner GmbH auch der Generationswechsel vollzogen und der Werkstattbereich ein weiteres Mal deutlich erweitert. In Folge dieser Expansion wurde auch ein Team von hochspezialisierten Auswucht-Profis aufgebaut die alle ihren Anteil zum täglichen Erfolg beitragen.

So können Sie als Kunde stets sicher sein, eine moderne, professionelle und wissenschaftlich fundierte Dienstleistung zu bekommen. Auch bei der termingerechten Auslieferung der Arbeit können sie sich auf unser flexibles Team beruhigt verlassen – auch dann, wenn es mal wieder „brandeilig“ ist.